Imkerverein Achim e.V.
Imkerverein Achim e.V.

Videos zum Thema Pflanzenschutz und Monokultur - Folgen für die Welt der Insekten

BAYER, Bauern und die Bienen

Ein Konzern unter Druck - Film von Berndt Welz

In der Landwirtschaft sind Insektengifte nicht immer zu vermeiden. Manche Substanzen beseitigen aber nicht nur Schädlinge, sondern schädigen Bienen. In der Kritik: die Neonicotinoide.

>>Link zum Film beim ZDF

online bis 30.10.2020

Gift auf dem Acker: Geht es auch ohne?

In der konventionellen Landwirtschaft läuft ohne Pestizide fast nichts. Jedes Jahr bringen die Landwirte in Deutschland auf einem Hektar Fläche durchschnittlich etwa neun Kilogramm Pestizide aus. Aber mittlerweile haben Ackergifte wie Glyphosat einen schlechten Ruf. Zu Recht?

>>Link zum Film beim WDR

online bis 19.11.2024

Kleine Krabbler - Pflanzenschutz mit Hilfe der Natur

Probleme mit Pflanzenschädlingen kennen Hobbygärtner genauso wie Landwirte. Die "Xenius"-Moderatoren Caroline du Bled und Gunnar Mergner wollen herausfinden, wie man Schädlinge auch ohne Chemo-Keule mithilfe der Natur bekämpfen kann. Ihr Ziel: eine Inventur in einer Obstplantage.

>>Zur Doku beim BR

online bis 23.02.2020

Gift im Acker, Glyphosat- die unterschätze Gefahr, „WDR - Die Story“

>>Filmtipp auf Youtube

Obi, Dehner & Co.

Nehmen OBI, Dehner und Co. rücksicht auf Bienen und verzichten auf schädliche Produkte?

>>Link zum Film beim ZDF

online bis 20.11.2020

Mit Permakultur gegen das Insektensterben?

odysso testet in einem einjährigen Experiment, ob Vielfalt auf dem Acker gegen das Insektensterben hilft? Und: So verhindert die Agrarlobby eine Wende in der Landwirtschaft. swr odysso

>>Filmtipp auf Youtube

Hart aber Fair -- Der stille Tod der Bienen

>>Filmtipp auf Youtube

Das leise Sterben der Bienen und Schmetterlinge

>>Filmtipp auf Youtube

Glyphosat nachweislich krebserregend?

Zulassung für Glyphosat erfolgte nur nach geschönten Ergebnissen der Hersteller.

>>Bericht von FAKT

Bienen bevorzugen Neonicotinoid-belastetes Futter

Es zeigt sich ein weiteres Puzzleteil, dass die Abschätzung von vertretbaren Neonicotinoidkonzentrationen durch Zulassungsbehörden erschwert.

Bienen scheinen Futter mit Neonics zu bevorzugen, obwohl ihre Gesamtfutteraufnahme dadurch sinkt. Dieses Verhalten erinnert doch stark an Suchtopfer.

Schädliche Pestizide

>>Film von Nano

Aktualisiert am 3.8.2020

Anmeldung zu unserem Newsletter

 

Unser Newsletter erscheint in unregelmäßigen Abständen und enthält wichtige aktuelle Informationen und Informationen über die Änderungen auf unserer Webseite. Nach der Anmeldung erhaltet ihr eine E-Mail, in der ihr bitte durch Klicken eines Links euer Abonnement bestätigt.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Imkerverein Achim e.V.